Es werden alle 6 Ergebnisse angezeigt

Produktkategorien
Preis
Preis: 2599 €13799 €
Zustand
Uhrglas
Ziffernblatt
Geschlecht
Uhrwerk
Wasserdichtigkeit
Nach Preis filtern

Jaeger Le Coulture Lady Reverso Classique

2.999,00 

zzgl. Versandkosten nach §25a UstG differenzbesteuert

Details

Jaeger LeCoultre Grande Reverso Ultra Thin

4.499,00 

zzgl. Versandkosten nach §25a UstG differenzbesteuert

Details

Jaeger LeCoultre Master Ultra Thin

4.150,00 

zzgl. Versandkosten nach §25a UstG differenzbesteuert

Details

Jaeger-LeCoultre Grande Reverso Night & Day

13.799,00 

zzgl. Versandkosten nach §25a UstG differenzbesteuert

Details

Jaeger-LeCoultre Master Control Memovox Alarm

0,00 

zzgl. Versandkosten nach §25a UstG differenzbesteuert

Details

Jaeger-LeCoultre Reverso Classic

3.499,00 

zzgl. Versandkosten nach §25a UstG differenzbesteuert

Details

Geschichte des Hauses Jaeger LeCoultre - Uhrmacherkunst seit 1833

Gegründet wurde Jaeger LeCoultre 1833 von den beiden Brüdern Charles Antoine und Ulysse LeCoultre, wie so viele Luxusuhren Hersteller, im schweizerischen Vallée de Joux im Kanton Waadt. Die Erfindung eines Gerätes zur Mikrometerabständen 1844 legte den Grundstein des Aufstiegs zu einer der angesehensten Uhrenmanufakturen. Mit diesem war es möglich, sehr kleine Kaliber herzustellen. Nachdem das Unternehmen 1858 in finanzielle Schwierigkeiten gerät, werden neue Teilhaber gesucht und nachdem die Firma fortan als LeCoultre, Borgeaud & Cie. Fabrique d'horlogerie en blanc auftritt, wird nach der Modernisierung ab 1866 die weltweit erste reine Uhrenmanufaktur gegründet. Der Sohn des Mitgründer Antoines LeCultre, Èlie LeCoultre, welcher mittlerweile die Führung des Unternehmens übernommen hatte, hat die bis dahin unabhängig arbeitenden Handwerksdisziplinen unter einem Dach vereint und neue erstmals in der Unternehmensgeschichte Qualitätsstandards eingeführt. In den folgenden Jahren wuchs das Sortiment der Schweizer auf über 350 Uhrwerke. Auch die Produktion von Gehäusen und Ziffernblättern werden durch die Firma selbst vorgenommen.

Ab 1907 arbeiteten die Uhrmacher mit dem Pariser Uhrmacher Edmond Jaeger zusammen und liefern diesem Uhrwerke für die flachste Uhr der Welt (mit Kaliber K145 mit 1,38 mm Bauhöhe). In der Folgezeit wurden unter anderem das Kaliber K7BF Duoplan zur Verbesserung der Uhrwerkspräzession und das Kaliber 101, dem bis heute kleinsten Mechnikwerks der Welt, entwickelt. Diese und zahlreiche andere erfolgreiche Ergebnisse der Zusammenarbeit der beiden Uhrenspezialisten führten schließlich zur Fusion der beiden Unternehmen im Jahre 1937, welche fortan als Jaeger LeCoultre auftraten. In den USA allerdings blieb man aus zolltechnischen Gründen beim Namen LeCoultre.

Weitere Meilensteine waren die Entwicklung zahlreicher Fliegeruhren während des zweiten Weltkrieges und die Entwicklung von Automatikuhren 1946.

Wichtige Uhrenmodelle von Jaeger LeCoultre

Als Traditionshaus hat Jaeger LeCoultre eine lange Geschichte. Und ebenso lang ist die Liste der Modelle aus den beiden fusionierten Uhrmacher-Unternehmen. Hunderte, wenn nicht tausende Modelle und Werke sind im Laufe von über 180 Jahren Firmengeschichte entwickelt und verkauft worden. Die wahrscheinlich bekannteste ist immer noch die Reverso, welche eine Uhr für Polospieler darstellte, die sich zum Schutz des Uhrenglases umdrehen lies (zu dieser Zeit war das Glas der Uhren noch sehr empfindlich und wurde erst später gegen härtere Gläser ersetzt). Das berümteste Modell ist dabei die Version 201 mit blauem Ziffernblatt. Geführt wird die Reverso hingegen immer noch. Weitere aktuelle Modelle sind Master, Duométre, Rendez-Vous, Amvox, Hybris Mechanica und Atmos, eine Tischuhr. Ebenso zählt die Kollektion Extra Ordinaires, die der schmuckhaften Uhrenfertigung gewidmet ist, zum aktuellen Sortiment der Schweizer.

Jaeger LeCoultre Uhren bei CHRONOBERLIN

Jaeger LeCoultre hält eine breite Palette an unterschiedlichsten Uhren bereit. Hochwertige Businessuhren und elegante Meisterwerke sowie edle Chronographen mit mehreren Komplikationen. CHRONOBERLIN hält eine Auswahl Uhren von Jaeger LeCoultre für Sie bereit und wir beraten Sie auch gerne zu allen Fragen rund um die edlen Zeitmesser der Schweizer. Sollten wir eine gewünschte Uhr nicht im Sortiment haben, so begeben wir uns in Ihrem Auftrag gerne auf die Suche. Durch unsere jahrelange Erfahrung im Uhrenmarkt haben wir beste Kontakte. Kontaktieren Sie und noch heute, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Bei Fragen zu unseren Uhren, zu Lieferzeit oder Preisen rufen Sie uns unter 030-8517751 an oder benutzen Sie unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.